Zurück

Mythos Lager

3,19

445 Bewertungen 27 Rezensionen

BRAUEREI
Helles/Lager
untergärig
Helles Lager
BIERSTIL
GÄRUNGSART
STILFAMILIE
5 %
-
-
ALKOHOL
STAMMWÜRZE
IBU
Das Mythos Lager - reichlich Schaum, hellgoldene Farbe und komplexe Geschmacksnoten. Die gut ausbalancierten Hopfenaromen, gepaart mit malziger Süße und langanhaltendem Abgang, machen das Mythos Lager sowohl geschmacksintensiv als auch erfrischend. Das Mythos wurde in der coolsten Dekade aller Zeiten erfunden: Den Neunzigern. Im Jahr 1997 wurde es erstmals dem Markt präsentiert und wurde beinahe über Nacht zu einem Nationalgetränk.
BESCHREIBUNG
Als Favorit markieren
Auf Wunschliste
Auf Facebook teilen

meine bewertung

gesamtbewertung

0

detail

etikett / design

0

farbe /schaum

0

geruch

0

geschmack

0

Bewertung speichern

alle bewertungen: 445

3.19

detail

3.27

3.24

3.16

3.2

Rezension schreiben

27 Rezensionen

  • Griechenland Bier
    2,50
    Von: Marino am 10. Okt.. 2019 17:23:53

    Dieses Bier hat mich nicht überzeugt. Aber vielleicht muss ich erst in den Urlaub gehen, damit ich auf den Geschmack komme.

    0 Kommentare
  • Mythos
    3,00
    Von: Heli am 01. Okt.. 2019 14:28:07

    Schöne goldgelbe Farbe und schöner weißer stabiler Schaum. Malzig mit leichter Schokoladenote. Gutes Lager!!!

    0 Kommentare
  • 3,38
    Von: Fidel am 21. Sep.. 2019 10:09:16

    Das Mythos Lager hat eine glanzfeine, goldene Farbe und bildet einen stabilen, vorwiegend feinporigen Schaum mit guter Hafteigenschaft. Das Aroma geht in die süßliche Malzrichtung mit einer leichten aber nicht näher definierbaren Würze. Der Geschmack ist im Antrunk wiederum süßlich und malzbetont in Richtung Biskuit. Im weiteren Verlauf kommt eine leicht herbe und ins kräutrige gehende Hopfennote zum Vorschein. Der Nachhall ist eher kurz. Für ein industrielles Bier aus südlichen Gefilden hat es überdurchschnittlich viel Charakter und Geschmack. Gesamtwertung: 3,38 Sterne

    0 Kommentare
  • Nix Besonderes
    3,13
    Von: Kesso am 18. Sep.. 2019 19:11:04

    das Mythos ist im Glas klasse. schöne Optik. schön hell und klar. der Schaum ist seh langlebig und klebt am Glas. ansonsten kann man nichts besonderes am Bier bemerken. es ist nicht schlecht.. aber auch nicht wirklich klasse.

    0 Kommentare
  • Nichts Besonderes
    3,00
    Von: Christian Martens am 15. Sep.. 2019 20:21:13

    18 - Hier kann ich leider nicht viel schreiben, weil es nicht besonderes an diesem Bier gibt. Mythos ist nicht schlecht, aber auch nicht herausstechen.

    0 Kommentare
  • 3,75
    Von: DerFrank am 15. Sep.. 2019 13:45:37

    Klares Gold im Glas. Der gemischtporige Schaum sieht gut aus. Das Mythos riecht nach süßem Malz. Im Mund spielt noch ein würziges Aroma mit, neben einem herben Hopfen. Die Kohlensäure passt sehr gut. Ein schönes erfrischendes Lager. Gute Aromen, süffig.

    0 Kommentare
  • Mythos? Nicht wirklich.
    2,88
    Von: Cervesium am 14. Sep.. 2019 15:36:31

    Mythologie war noch nie meine Stärke. Dennoch heute beim Griechen statt eines Grevensteiner vom Hahn mal ein Mythos aus der Flasche geordert. Es ist recht blass, bietet wenig Schaum und ist im Geruch recht neutral. Dafür überrascht es dann mit einer gewissen Süffigkeit und einem leichten Hopfenaroma. Als Lager zum Essen (vor allem, wenn man noch schön bei Sonne auf der Terrasse sitzen darf) ganz ok. Aber sonst kein Highlight und schon gar kein Mythos.

    0 Kommentare
  • Passt!
    3,25
    Von: Raffael Lauser am 01. Sep.. 2019 08:54:43

    Im Bierabo des Monats August von Kalea/BeerTasting befand sich das Hellenic Lager Beer der Mythos Brewery aus Griechenland. Der Kronkorken der Flasche hat eine Abziehlasche. Das Bier ist glanzfein und hat eine goldene Farbe. Die Schaumkrone ist mittel- bis feinporig, am Glas haftend und sehr stabil. In der Nase erkenne ich deutliche und süßliche Malzaromen. Der Antrunk ist getreidig und bietet süßliche Biskuitnoten. Das Bier ist schön rezent. Im Nachtrunk macht sich eine Bittere bemerkbar, die auf der Zunge einen trockenen, kräuterigen Eindruck hinterlässt. Das Lagerbier geht in Ordnung und ist durchaus süffig. Passt!

    0 Kommentare
  • Mythos
    4,75
    Von: Udo‘s Pupillen am 24. Aug.. 2019 09:55:45

    Mein Herz machte einen Freudenhüpfer als ich dieses Bier sah. Erinnert es mich doch an meinem Urlaub in Rhodos. Diese Flasche bekommt einen Bonuspunkt für Gestaltung und die Aufmachung. Also ich kriege da sofort Durst. Man darf annehmen das die Griechen nicht die Braumeister „ in se“ sind. Trotzdem ist dieses Lager der Gegenbeweis. Ein süffiges Bier in heißen Sommernächten. Alles top 👍👍👍

    0 Kommentare
  • 3,38
    Von: agibaer am 24. Juli. 2019 10:40:13

    Solides griechisches Lager. Herber Antrunk, etwas getreidig, sauberer Abgang. Etwas zu leicht.

    0 Kommentare
  • Urlaubsbier
    3,50
    Von: Grobfang am 19. Juni. 2019 14:45:48

    Das Mythos ist ein wunderbar süffiges Lager. Süßlich im Antrunk und mit herbem Finish. Erfrischt und kühlt an heißen Tagen. Ein gutes Urlaubsbier!

    0 Kommentare
  • Erfrischend
    5,00
    Von: Sebastian Skoda am 01. März. 2019 20:46:56

    Ein sehr erfrischendes, vollmundiges Bier! Bin sehr erstaunt von dem Griechen! Eine schön hopfige Note setzt sich durch, der frische, fast sommerliche Geschmack, breitet sich im Mund herrlich aus. Es duftet leicht hefig, die Kohlensäure ist gut abgestimmt! Sehr gut ausbalanciert, anfangs leicht bitter, im Abgang dann aber nicht zu stark. Wenig Schaum, farblich sehr klar und klassisch goldgelb. Sehr zu empfehlen!

    0 Kommentare
  • Mythos Lager
    3,88
    Von: Beni am 29. Jan.. 2019 19:18:19

    Trink ich fast immer beim Griechen. Solides, süffiges Lagerbier. Ist nichts dran auszusetzen.

    0 Kommentare
  • Neulich beim Griechen probiert
    2,88
    Von: Hendrik K. am 29. Jan.. 2019 18:26:14

    Toller Geruch, schöner Schaum, max. leichte Eintrübung im Glas. Geschmacklich mild mit leichter Kohlensäure, ganz leicht herb im Abgang. Kann man mal machen, wenn der Wein nicht schmeckt 😉

    0 Kommentare
  • Ein solides Bier, welches man gut im Urlaub trinken kann.
    3,38
    Von: ElZorro am 13. Nov.. 2018 22:39:42

    Das Design ist etwas schlicht und gefällt mir nicht so besonders gut. Es riecht wirklich schön hopfig-frisch nach Wiese, hat aber immer noch eine feine Malznote im Hintergrund. So will man ein Pils haben. Über die Krone kann ich wirklich auch nur Gutes berichten. Moussig, standfest, leicht knisternd. Was will man mehr? Die Farbe ist soweit auch sehr gut, vielleicht eine Nuance zu klar bzw. hell. Im Antrunk fällt sofort eine prickelnde recht angenehme Bittere auf, welche sich nicht direkt aufdrängt oder am Gaumen hängen bleibt. Nach diesem ersten wirklich gut um einen Druck bleibt das Bier allerdings geschmacklich etwas blass schwach auf der Brust. Es prickelt weiterhin und bleibt auch sehr frisch, lässt aber verschiedene Nuance beziehungsweise Facetten vermissen. Einem Körper hat dieses Bier für mich nicht wirklich. Den Abgang würde ich als ganz leicht süßlich mit einem verschwindend geringen Hauch von kandierten Früchten bezeichnen. Insgesamt aber ein solides pure Bier, welches man im Urlaub genießen kann.

    1 Kommentar
  • lecker
    3,25
    Von: Der Ozzy am 17. Okt.. 2018 15:19:54

    Beim Griechen um die Ecke ein muss

    0 Kommentare
  • 3,50
    Von: NicoB79 am 20. Sep.. 2018 07:59:53

    Endlich Urlaub und ich starte mit dem wohl bekanntesten griechischen Lager. Dem Mythos. Goldgelbes, gefiltertes Lagerbier mit weißer, mittelporiger Schaumkrone ergießt sich ins Glas. Es duftet hopfenbetont, grasig und kräuterig. Der Antrunk ist ebenfalls hopfig mit intensiver frisch anmutender getreidiger Würze, die in solider Bittere mündet. Irgendwie alles Standard aber kein übler Trunk zu einem leckeren griechischen Abendessen. Das Lager ist schön crisp und vollmundig, dabei süffig und mild süß. Solides Hellenic Lager.

    0 Kommentare
  • Mythos Lager 5%
    3,00
    Von: Pinus 71 am 24. Aug.. 2018 18:35:44

    helle Bierfarbe weisser feinporiger Schaum Hopfen und Malzaromen hopfiger Antrunk milde Kohlensäure und schöner herber Abgang für mich ein gutes Bier aus Griechenland !!

    0 Kommentare
  • Mythos Lager
    2,00
    Von: Bernhard Roitner am 20. Aug.. 2018 09:37:38

    Geruch: getreidig, leichtes Heu, bitter, aber auch leicht süßer Antrunk, keine besondere Aromatik, zumindest ausreichend bitter, aber auch unangenehme Süße am Gaumen. Eisgekühlt am Strand ist das ok, sonst eher weniger.

    0 Kommentare
  • 3,88
    Von: Andreas Grafwallner am 15. Aug.. 2018 17:17:35

    Optik: gülden und klar Schaum: feinporig, instabil und klebt am Glas Nase: hopfig und blumig Antrunk: malzig Abgang: malzig Probiert auf Kos

    0 Kommentare
  • Mythos
    2,00
    Von: Michael W am 22. Juni. 2018 16:57:44

    ... ist ein Mythos, dass es gut schmeckt!

    0 Kommentare
  • 2,00
    Von: Wursti am 14. Juni. 2018 10:21:50

    Hellgelb, klar, mittelviel, lang haltender, feiner Schaum. Es riecht hopfig und leicht nach Malz. Dahinter liegt etwas, dass ich als alten Waschlappen identifiziere. Geschmacklich weiß es durch eine Kombination aus kratzige Bittere und klebriger Süße zu beeindrucken. Im Antrunk ist es hierbei recht spritzig, der Körper ist hingegen sehr, sehr leer. Der Abgang bleibt etwas länger und hat wieder diese klebrige Süße und die deutliche Bitternote.

    0 Kommentare
  • Gut unter griechischer Sonne
    2,75
    Von: Pawko am 08. Apr.. 2018 10:34:01

    Trinkt man das Mythos auf einer gemütlichen griechischen Insel am Strand bei prallen Sonnenschein ist es herrlich! Zuhause allerdings wenn man es ohne Urlaubsgefühle trinkt ist is doch sehr lasch von Anfang bis Ende aber trotzdem gut trinkbar.

    0 Kommentare
  • Urlaubsglück auf der heimischen Terrasse
    2,63
    Von: Sabrina am 08. Apr.. 2018 10:32:27

    Das Mythos lässt sich am besten in der Sonne genießen. Ein Schluck dieses herrlichen Bieres treibt mir den Geruch von Meer und Strand in die Nase. Das Bier ist schön goldgelb. Der Schaum verschwindet jedoch etwas zu rasch. Geschmacklich überzeugt es mit einem vollem Körper und ist sehr erfrischend. Ein perfektes südländisches Bier für heiße Tage.

    0 Kommentare
  • Fruchtig 🆗
    2,13
    Von: Tom am 11. Feb.. 2018 00:13:44

    Schmeckt leicht nach Cidre, also etwas Apfel lastig. Für ein griechisches Bier überraschend trinkbar.

    0 Kommentare
  • Banane
    4,13
    Von: Jonas Weiser am 01. Dez.. 2017 21:58:16

    Wenn man es in Deutschland kauft, schmeckt es etwas nach Banane. Also eher ein Helles mit Taste.

    0 Kommentare
  • Banane
    4,13
    Von: Jonas Weiser am 01. Dez.. 2017 21:58:13

    Wenn man es in Deutschland kauft, schmeckt es etwas nach Banane. Also eher ein Helles mit Taste.

    0 Kommentare